Ein Sommernachtstraum

Im Mittelpunkt dieses Verwirrspiels um die Liebe stehen die jungen Männer Demetrius und Lysander sowie die Frauen Hermia und Helena. Das Stück spielt in den Tagen vor dem Maifeiertag. Shakespeare greift dabei den Volksglauben seiner Zeit auf, der mit der Walpurgisnacht einen besonderen Zauber verband. In einer fantastischen Traumwelt beeinflussen der Elfenkönig Oberon und dessen Diener Puck die Geschichte der Menschen. Umrahmt wird diese Geschichte von der Inszenierung einer Handwerkertruppe für den König Theseus. Eine bildstarke Inszenierung von Maja Müller-Bula.

Am: 9. Juli 2021, 20:00

In: La Casa Einbeck, Einbeck

Lade Karte ...

Reservierung

€9,00