Frühere Aufführungen

Kindertheater - Entführung ins Märchenland
11. Mai 2024

Kindertheater – Entführung ins Märchenland

Ein Märchen-Mix-Theaterstück von Claudia Kumpfe

Sophie liebt Märchen. Und ganz besonders liebt sie, in Opas altem Märchenbuch zu lesen – ist es doch der letzte Hinweis, seit er verschwunden ist. Doch plötzlich beginnt das Märchenbuch zu flackern und zieht Sophie mitsamt ihrer Schwester Emilie in die Märchenwelt hinein. Wer dort schon auf die Mädchen lauert, sind niemand anderes als die dunklen Mächte, die beiden Hexen Askantia und Abraxi. Aber was wollen sie von den Mädchen?  Mit altbekannten Märchenfiguren kommen die beiden Mädchen nach und nach dem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. Aber wird es Sophie und Emilie am Ende gelingen wieder nach Hause zu kommen?

Inszenierung: Gabi Messerschmidt

Diese Aufführung findet im Rahmen der Einbecker Stadtpartie statt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Deli Kino, Einbeck

Eine Nacht mit Nofretete
11. Mai 2024

Eine Nacht mit Nofretete

Eine Komödie von Thomas Rau

Nofretete, die schweigsame Schöne, ist keineswegs auf den Mund gefallen. Tagsüber, ja da lässt Nofretete die Museumsbesucher an sich vorbeiziehen, ohne auch nur eine Miene zu verziehen. Aber nach Dienstschluss taut sie auf und ist dann eine so amüsante wie temperamentvolle Erzählerin, die Unglaubliches zu berichten weiß: Von Ägypten und den alten Pharaonen, von dem Mann, der sie nach Berlin lockte oder von den Marotten der Touristen. Allerdings hat Nofretete heute eigentlich gar keine Zeit für ein lockeres Schwätzchen, denn sie hat noch ganz was Besonderes vor …

Regie: Marco Heckhoff

Diese Aufführung findet im Rahmen der Einbecker Stadtpartie statt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

 

Deli Kino, Einbeck

Kindertheater - Entführung ins Märchenland
27. April 2024

Kindertheater – Entführung ins Märchenland

Ein Märchen-Mix-Theaterstück von Claudia Kumpfe

Sophie liebt Märchen. Und ganz besonders liebt sie, in Opas altem Märchenbuch zu lesen – ist es doch der letzte Hinweis, seit er verschwunden ist. Doch plötzlich beginnt das Märchenbuch zu flackern und zieht Sophie mitsamt ihrer Schwester Emilie in die Märchenwelt hinein. Wer dort schon auf die Mädchen lauert, sind niemand anderes als die dunklen Mächte, die beiden Hexen Askantia und Abraxi. Aber was wollen sie von den Mädchen?  Mit altbekannten Märchenfiguren kommen die beiden Mädchen nach und nach dem gefährlichen Geheimnis auf die Spur. Aber wird es Sophie und Emilie am Ende gelingen wieder nach Hause zu kommen?

Inszenierung: Gabi Messerschmidt

Der Eintritt ist frei – der Hut macht die Runde

Dauer ca. 90 Minuten (Inklusive Pause)

geeignet ab 5 Jahren

 

 

Aula – Geschwister Scholl Schule, Einbeck

Jazz-Frühschoppen
25. Juni 2023

Jazz-Frühschoppen

Kultur im Esel , die TangoBrücke und die Bühnenstürmer veranstalten wieder das alljährliche Einbecker Jazzfrühschoppen auf dem verwunschenen Gelände des La Casa in Einbeck. Musikalisch können sich die Besucher:Innen wieder  auf beschwingte, unterhaltsam-entspannte Jazzklänge freuen. Das wird noch bekannt gegeben.

Für  leichte Kost und  Getränke wird in bewährter Form das Bistro Panaché sorgen

Der Eintritt ist frei. Der Hut macht die Runde.

La Casa Einbeck, Einbeck

Eine Nacht mit Nofretete
18. Juni 2023

Eine Nacht mit Nofretete

Eine Komödie von Thomas Rau

Nofretete, die schweigsame Schöne, ist keineswegs auf den Mund gefallen. Tagsüber, ja da lässt Nofretete die Museumsbesucher an sich vorbeiziehen, ohne auch nur eine Miene zu verziehen. Aber nach Dienstschluss taut sie auf und ist dann eine so amüsante wie temperamentvolle Erzählerin, die Unglaubliches zu berichten weiß: Von Ägypten und den alten Pharaonen, von dem Mann, der sie nach Berlin lockte oder von den Marotten der Touristen. Allerdings hat Nofretete heute eigentlich gar keine Zeit für ein lockeres Schwätzchen, denn sie hat noch ganz was Besonderes vor …

Regie: Marco Heckhoff

Preise: 10 € p.P. / Ermäßigt 8 € p.P

La Casa Einbeck, Einbeck

Dschungelbuch – Theater von Kindern für Kinder
18. Juni 2023

Dschungelbuch – Theater von Kindern für Kinder

Ihr glaubt, ihr kennt die Geschichte des Dschungelbuchs?

Lasst euch überraschen, denn sie ist vielleicht doch ganz anders.

Wir, das Dschungelbuch-Ensemble der Bühnenstürmer Einbeck, freuen uns, euch unsere Interpretation vorzuspielen.

La Casa Einbeck, Einbeck

Mondscheintarif
16. Juni 2023

Mondscheintarif

Samstagabend. Cora Hübsch durchleidet Höllenqualen, denn: Daniel, der Mann ihrer Träume, ruft nicht an. Versorgt mit Snacks und Weißwein, das Telefon stets im Blick, lässt Cora die letzten Wochen Revue passieren: von der Blamage bei der ersten Begegnung, den Peinlichkeiten beim romantischen Abendessen, bis hin zur schicksalhaften Nacht. Als sie die Hoffnung bereits aufgegeben hat, nimmt ihre Geschichte doch noch die entscheidende Wendung.

mit Susanne Rösch – Regie: Stefan Haufe

Dieses Theaterstück wird vom Jungen Theater aus Göttingen im Rahmen des Einbecker Zelttheaters aufgeführt

Preise: 10 € p.P. / Ermäßigt 8 € p.P

La Casa Einbeck, Einbeck

Lysistrata - Der Streik der Frauen
10. Juni 2023

Lysistrata – Der Streik der Frauen

Die Komödie „Lysistrata“ spielt im antiken Griechenland und hat bis heute nicht an Aktualität verloren. Seit mehr als 30 Jahren ist Krieg zwischen Athen und Sparta. Die Frauen haben die Nase voll von diesem Krieg, den ihre Männer mit Begeisterung führen. Deshalb verschwören sich die Frauen aus Athen und Sparta, um den Frieden zu erzwingen. Sie besetzen unter Führung der Titelheldin Lysistrata die Akropolis und rufen einen Generalstreik aus.

Das führt bei den Männern zu einem Konflikt, denn sie können nicht mehr nur Krieg führen. Nein!  Sie müssen sich nun auch um Haushalt und Kindererziehung kümmern. Und was am schwersten wiegt: Der sexuelle Notstand ist groß.

Freuen Sie sich auf ein derb-witziges Theaterstück mit einem ernsten Hintergrund.

Autor des Stückes ist Stefan Dehler (bekannt von den Stillen Hunden), der die Komödie von Aristophanes (411 v. Chr.) in eine modernere Fassung gebracht hat.

Preise: 10 € p.P. / Ermäßigt 8 € p.P

La Casa Einbeck, Einbeck

Infantil
3. Juni 2023

Infantil

Eine Komödie von Martina Göhring

Einen Tag lang noch einmal Kind sein – die Unbeschwertheit und die Freuden der Kleinen genießen können, sich nicht an die gesellschaftlichen Konventionen halten müssen, einfach mal frei heraus und völlig undiplomatisch sagen, was man denkt.
Wer träumt nicht manchmal davon?

Genau diesen, wenn auch vorübergehenden Effekt, scheint ein neues Medikament zu haben. Das sagt zumindest Renate, die für ein Pharmaunternehmen tätig ist. Professor Schönefuß weiß nicht so recht, was er davon halten soll.

Viel Zeit zum Nachdenken bekommt er jedoch nicht, denn durch eine folgenschwere Verwechslung gerät das geplante Treffen mit den Nachbarn, dem Ehepaar Kögler, völlig aus den Fugen. Während der Vorstandschef des Suppenkonzerns „Lecker“ plötzlich Kaufladen spielen möchte, und die beiden Damen plötzlich Lust am Raufen und Toben bekommen, gerät die Unterschriftenaktion gegen die geplante Umgehungsstraße fast in Vergessenheit.
Ein unglaublicher Abend steuert seinem chaotischen Höhepunkt entgegen!

Regie: Jan Phillip Zillich

Preise: 10 € p.P. / Ermäßigt 8 € p.P

La Casa Einbeck, Einbeck

Big Band der Mendelssohn-Musikschule Einbeck e.V.
2. Juni 2023

Big Band der Mendelssohn-Musikschule Einbeck e.V.

Die Mendelssohn-BigBand feierte letztes Jahr Ihr dreißigjähriges Bestehen und ist dabei immer am Zeitgeist des Jazz geblieben. Das Repertoire der Musiker umspannt sowohl klassische Big-Band-Arrangements als auch moderne bis experimentelle Bearbeitungen.

Der Eintritt ist frei. Der Hut macht die Runde.

La Casa Einbeck, Einbeck

"Kleinbürgerhochzeit" in Sudershausen am 4.9.2022 um 16 Uhr
4. September 2022

„Kleinbürgerhochzeit“ in Sudershausen am 4.9.2022 um 16 Uhr

Eine Komödie von Bertolt Brecht

Eine Hochzeitsfeier, der schönste Tag im Leben eines jungen Brautpaares. Alles ist organisiert, das Essen und die Getränke stehen bereit, Hochzeitsreden und Musik wurden einstudiert. Die mühsam erschaffene, kleinbürgerliche Fassade wurde perfekt aufgebaut. Aber wie lange hält sie?

Gleich nach dem Eintreffen der Gäste beginnt schon die Fassade der „bürgerlichen Wohlanständigkeit“ abzubröckeln. Der Mensch wird in seinen Bemühungen, eine heile Welt zu erschaffen, zur Witzfigur.

Brecht selbst bezeichnete die Komödie als eine „Orgie der Hohlheit, der Langeweile, der Öde und der Vereinzelung“.

Sudershausen, Sporthaus, Nörten-Hardenberg

Die Kleinbürgerhochzeit
9. Juli 2022

Die Kleinbürgerhochzeit

Eine Komödie von Bertolt Brecht

Eine Hochzeitsfeier, der schönste Tag im Leben eines jungen Brautpaares. Alles ist organisiert, das Essen und die Getränke stehen bereit, Hochzeitsreden und Musik wurden einstudiert. Die mühsam erschaffene, kleinbürgerliche Fassade wurde perfekt aufgebaut. Aber wie lange hält sie?

La Casa Einbeck, Einbeck

3. Juli 2022

Kindertheater – Und am Ende gibt es Kuchen

La Casa Einbeck, Einbeck

12. Juni 2022

Jazzfrühschoppen

La Casa Einbeck, Einbeck

Ein Sommernachtstraum
9. Juli 2021

Ein Sommernachtstraum

Eine vergnügliche Komödie von William Shakespeare!

La Casa Einbeck, Einbeck

Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren
4. Juli 2021

Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren

Umsonst und draußen!

La Casa Einbeck, Einbeck

3. Juli 2021

Die Stillen Hunde – Kalif Storch

Stück für Kinder ab 4 Jahren nach dem Märchen von Wilhelm Hauff

La Casa Einbeck, Einbeck

3. Juli 2021

Die Stillen Hunde – Marzipanschweine

Eine Nebenzimmerkomödie

La Casa Einbeck, Einbeck

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
21. März 2020

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Ein Märchen aus der Sammlung der Gebrüder Grimm.

Weltbühne Heckenbeck, Bad Gandersheim

Hammerschlag und Muffensausen
8. Juni 2019

Hammerschlag und Muffensausen

Stefan Dehler und Christoph Huber stellen mit den Werkstattflüchtern, den Vereinshausfanatikern, und den vom Zeitgeist und von ehrgeizigen Ehepartnern Gepeitschten die schönsten Exemplare der Gattung Heimwerker vor.

La Casa Einbeck, Einbeck

Ich brauch "Tapetenwechsel"<br /> - ein Hildegard Knef Abend
7. Juni 2019

Ich brauch „Tapetenwechsel“
– ein Hildegard Knef Abend

Braucht es mehr als fanatische Liebe, Hingabe und rote Rosen, um einen einstigen Weltstar angemessen auf der Bühne zu würdigen? Vielleicht ein bisschen, zugegeben.

La Casa Einbeck, Einbeck

Öffentliche Probe Mendelssohn Musikschule
4. Juni 2019

Öffentliche Probe Mendelssohn Musikschule

Einmal hinter die Kulissen schauen. Live dabei sein wenn die Mendelssohn-Musikschule Musikstücke einstudiert!

La Casa Einbeck, Einbeck

Arsen und Spitzenhäubchen
2. Juni 2019

Arsen und Spitzenhäubchen

Der Klassiker der Schwarzen Komödie von Joseph Kesselring

La Casa Einbeck, Einbeck

Robin Hood
6. April 2019

Robin Hood

Das Theater „Die Bühnenstürmer“ zeigt den bekannten Stoff mit Jugendlichen und Erwachsenen und einer ordentlichen Prise Humor für Jung und Alt. Bühne frei für den Rächer der Enterbten!

Zum Braunen Hirsch, Northeim - Lagershausen